Wir möchten helfen, Eltern behinderter Kinder besser auf den Übergang in die Schule vorzubereiten und sie mit ermutigenden und passgenauen Informationen – von Eltern für Eltern – zu versorgen.

Daher möchten wir einladen zu einer Informationsveranstaltung nach den Sommerferien:

am Donnerstag, 13. September 2018 um 18 Uhr

im Gemeindezentrum der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Bonn, Mittelstr. 39, 53175 Bonn - Plittersdorf (www.efg-bonn.de)

Als Themen sind geplant:

  • Welche Schule für mein Kind?
  • Welche Anträge muss ich wo stellen?
  • Was ist ein AO-SF, ein Sonderschulaufnahmeverfahren? (auch wenn es das in der Form so nur noch eingeschränkt gibt)
  • Welche Rechte habe ich als Eltern?
  • Welche Vorkehrungen braucht mein Kind, um in der Regelschule gut beschult werden zu können?
  • Wie kann sich eine Schulbegleitung gestalten lassen?
  • ... Ihre Fragen ...?

Wir freuen uns auf einen anregenden Themenabend mit Ihnen, und über Ihr Interesse an Inklusion!

Falls Sie Gebärdendolmetscher benötigen, oder eine Kinderbetreuung, oder etwas anderes bezüglich Barrierefreiheit, sprechen Sie uns gerne an!

 

Das Plakat zur Veranstaltung finden Sie hier.

Wir bitten Sie herzlich um Verbreitung dieses Veranstaltungshinweises!

 

Veranstalter: Gemeinsam Leben - Gemeinsam Lernen Bonn e.V., Postfach 150125, 53040 Bonn, 0228 / 30 414 030, www.gl-bonn.de