mittendrin e.V. 

TERMINHINWEIS 

Dienstag 7. März, 10.30 Uhr Landgericht Köln 

Verhandlung i.S. Nenad M. gegen Land NRW Klage auf Schadenersatz wegen fälschlicher Beschulung auf einer Sonderschule für geistig Behinderte   Nenad M. ist in Bayern und Nordrhein-Westfalen 11 Jahre lang auf Sonderschulen für geistig Behinderte unterrichtet worden. Obwohl früh auffiel, dass der Junge mehr leisten kann, entschieden die Lehrer jedes Jahr, dass er auf der Schule bleiben müsse. Mehrfache dringende Bitten des Jungen um den Wechsel auf eine "normale" Schule wurden abgeschlagen. Erst mit Hilfe der Kölner Vereine Rom e.V. und mittendrin e.V. gelang ihm kurz vor Ende der Schulpflicht der Wechsel auf ein Berufskolleg, wo er sich zur Zeit auf seinen Realschulabschluss vorbereitet.   

mittendrin e.V.

Luxemburger Straße 189

50939 Köln

0221/ 33 77 630

www.eine-schule-fuer-alle.info/
www.inklusion-schaffen-wir.de
www.facebook.com/inklusionschaffenwir
www.twitter.com/mittendrinev
www.youtube.com/mittendrinev

Wir als Team von GLGL besuchen gemeinsam die Ausstellung TOUCHDOWN in der Bundeskunsthalle - und hätten noch Plätze für weitere Interessenten.

Termin: 4. März 2017 um 14 Uhr, die Führung dauert 1,5 Stunden.

Wer mit dabei sein möchte, bitte bis zum 27. Februar per Mail anmelden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.  

Der Verein GLGL übernimmt die Kosten für die Führung, den Eintritt zahlt jeder selbst (3,40 €)

Weitere Infos zur Ausstellung

 




 

DEUTSCHE GESELLSCHAFT  FÜR DAS HOCHBEGABTE KIND  e.V., Regionalverein Bonn e.V.

 

Einladung zum nächsten Elterngesprächskreis Hochbegabung

 

am Mittwoch, den 29. März 2017 ab 20:00 Uhr


in der Montessorischule Bonn, Quirinstrasse 16

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Hier die Einladung.

 

 

 




Wir laden herzlich ein zu unserem nächsten Elterncafé Inklusion!

Sie haben ein Kind mit oder ohne Behinderung, das eine
inklusive Schule besucht? Oder besuchen möchte?
Das kleine oder große Sorgen in der Schule hat?
Sie wollen andere Eltern kennenlernen – oder einfach mal
in Ruhe Kaffee trinken?

Dann kommen Sie zu unserem Elterncafé von GLGL, und zwar am

am 21. Februar 10 Uhr im

im Kirchenpavillon, Kaiserplatz 1a, 53113 Bonn

Wir freuen uns über Ihre Rückmeldungen, wenn Sie es einrichten wollen - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0228 / 30 414 030 - oder aber auch:

wenn Sie einfach kommen!

 




Nachdem sie mit ihren "Eine Schule für Alle"-Kongressen 2007 und 2010 die Diskussion um Inklusion belebt haben, planen unsere Kölner KollegInnen nun für 2017 das dritte "Ding":


Drei Tage voller Informationen und Diskussionen mit den Schwerpunkten

- inklusive Schule

- Übergang Schule/Beruf

- Politik für Inklusion

und als weitere Themen

- Inklusive Entwicklung von Kommunen

- Freizeitaktivitäten für alle

 

Termin zum Vormerken:

8.-10. September 2017

mittendrin e.V. / Universität Köln